Hipster und Pfeife? Gut so!

Hipster – unfreiwillige (Sub) Kultur

Hipster.  Je nach Sender und Empfänger ist der Begriff positiver oder spöttischer angehaucht, selten auch als Negativum gebraucht. Es ist eine Abgrenzung in eine Subkultur, die keine Subkultur sein will. Bisweilen liest man auch die Bezeichnung Neo-Spießer für Hipster. „Hipster und Pfeife? Gut so!“ weiterlesen

Die erste Zigarre rauchen – so wird sie zum Genuss

Die erste Zigarre rauchen. Die erste Zigarre entscheidet über Verbleib oder Abkehr. Und gerade dieser Scheideweg sollte bestmöglich genutzt werden, um nicht die Chance auf den Genuss toller Zigarren zu verbauen. Wie wird die Zigarre ausgewählt, vorbereitet und angezündet? Auf was sollten wir beim Rauchen achten und wie können bereits gerauchte Zigarren die Auswahl für die Zukunft verbessern? In diesem Artikel erfahren Sie, welche Schritte zum vollendeten Zigarrengenuss führen. „Die erste Zigarre rauchen – so wird sie zum Genuss“ weiterlesen

Meine erste frisch gerollte Zigarre – Buena Vista Araperique Robusto

Nachdem ich die erste Gelegenheit krankheitsbedingt nicht wahrnehmen konnte war der lang ersehnte Tag endlich da: die Live-Roller-Tour des Zigarrenimporteurs und Tabakproduzenten Arnold André (u.a. Buena Vista, Clubmaster, Handelsgold, Independence). Ich sollte also (im zweiten Anlauf!) endlich meine erste vor meinen Augen gerollte Zigarre erhalten. Und zeitnah rauchen. Wie schmeckt eine frisch gerollte Zigarre? Merkt bzw. schmeckt man einen Unterschied?

„Meine erste frisch gerollte Zigarre – Buena Vista Araperique Robusto“ weiterlesen

Pfeife schnitzen – vorgefertigte Kantel helfen

Das aufwändige Kostüm für die große Convention nähen, ein detailgetreues Modellflugzeug für den großen Auftritt auf dem Modellflugplatz bauen oder die einzigartige Pfeife schnitzen, um sie dann andächtig zu rauchen. Zu einigen Hobbies gehört die Herstellung des eigentlichen freudebringenden Gegenstandes ebenso dazu wie die anschließende Nutzung.

Die Ausgangsbasis

So wie es beispielsweise Schnittmuster für gängige Kostüme und vorgefertigte Rumpfteile oder Motoren für Modelle gibt, so bietet auch die Pfeifenindustrie „Pfeife schnitzen – vorgefertigte Kantel helfen“ weiterlesen

Pfeifenreinigung mit der Alkohol-Salz-Methode

Die Tiefenreinigung einer Pfeife ist manchmal unumgänglich. Sei es, weil endlich die gebrauchte Pfeife zum Rauchen vorbereitet werden soll oder weil man sich beim Tabak in eine andere aromatische Richtung orientiert oder weil man auf eine regelmäßige Grundreinigung Wert legt. Die Alkohol-Salz-Methode ist eine hervorragende Möglichkeit, der Pfeife im Holz eingelagerte Aromen zu entziehen. „Pfeifenreinigung mit der Alkohol-Salz-Methode“ weiterlesen

Empfohlene Neuerscheinung: Das Zigarren-Logbuch

Empfohlene Neuerscheinung: Das Zigarren-Logbuch

Die erste Veröffentlichung im Verlag Erik Schreiter ist ein Buch für Zigarrenraucher¹, die Zigarren gerne zielgerichteter anhand der bisherigen Erfahrungen auswählen und sich im Fachhandel dazu beraten lassen möchten. Das Buch ist ausdrücklich dafür konzipiert, Zigarrenfreund (auch Afficionado genannt) und Zigarrenhändler gemeinsam zu nutzen, indem die strukturierten Notizen ausgewertet und passende Empfehlungen ausgesprochen werden können.

Das Zigarren-Logbuch - Der Begleiter durch die Welt der Zigarren
Buchempfehlung: Das Zigarren-Logbuch  – Der Begleiter durch die Welt der Zigarren

„Empfohlene Neuerscheinung: Das Zigarren-Logbuch“ weiterlesen